Wer sie ist

1963 erblicke ich in Ingolstadt an der Donau das Licht der Welt und genieße das Glück in eine liebevolle und außerordentlich kommunikative Familie geboren zu sein.

1973 leben wir bereits in Bremerhaven, ich besuche die Alfred-Delp-Grundschule und erlebe – singenderweise – erste Erfolge mit dem Schulchor.

1983 absolviere ich mein Abitur an der Klosterschule zum Heiligen Grab in der neuen Heimat Baden-Baden. Im Anschluss: sehr kurzes Studium Englisch und Politik an der Albert Ludwig Universität Freiburg, Hospitanzen beim Badischen Tagblatt und SWF und ein Volontariat beim Sonnenverlag. Am allerwichtigsten: der Mann meines Lebens ist gefunden.

1993 avanciere ich zur Chefredakteurin der Lokalzeitung Trifels Kurier in Annweiler. Mit Tochter Marie leben wir mittlerweile in einem kleinen Dorf in der Südpfalz und haben eine Ruine gekauft, die wir -Quadratmeter für Quadratmeter – erobern. Zwei Jahre als Textchefin einer Werbeagentur in Burrweiler liegen bereits hinter mir.

2003 ist Zwangsauszeit angesagt. Mein Körper wehrt sich mit einer Auto-Immunerkrankung. Zwei Jobs parallel – Lokalzeitung und Pressereferentin einer Software-Firma – sind zu viel.  Dank der Unterstützung von Familie und Freunden kann ich aus dem Hamsterrad aussteigen und gewinne Zeit in meinem Leben. Ich lerne zur Ruhe zu kommen, dem Leben neue Leitgedanken zu geben. Aus dem erworbenen Wissen entstehen Entspannungskurse für Grundschulkinder, Seminare für Erwachsene und erste eigene Lieder, Gedichte und Kurzgeschichten.

2013 ist mein Hörbuch  Der Bär, der auf einer Mülltonne saß bereits ein Jahr auf dem Markt, ich sammle lesend und erzählend reichlich Erfahrung mit Bärenfreund Ben an meiner Seite und werkle mit meinem Bruder an der filmischen Aufarbeitung seines „Lebens mit einer unheilbaren Krankheit“: „Reine Nervensache“

2018 bin ich Bloggerin mit Glückundso, außerdem Freie Rednerin für Trauungen, Willkommens- und Trauerfeiern mit Papilio, Soul-Performerin mit meinem eigenen Soloprogramm Solo für Seele, überaus glückliche Autorin und Herausgeberin eines Modernen Märchens für Menschen von 9 bis 99 und unbeschreiblich dankbar für alles, was ist.